Katalog

MCTELL, BLIND WILLIE

ATLANTA 12 STRING (MUSIC ON VINYL)

MCTELL, BLIND WILLIE - ATLANTA 12 STRING 103962
Format:
1 LP
Release:
11.11.2016
Label:
MUSIC ON VINYL
Genre:
Jazz/Blues
Kat.-Nr.:
103962
Barcode:
8719262002524
180G AUDIOPHILES VINYL GATEFOLD SLEEVE Blind Willie McTell (May 5, 1898 - August 19, 1959) war ein Piedmont-Blues und Ragtime-Sänger und Gitarrist.

Er spielte einen sehr flüssigen, synkopierten Fingerstil, der typisch für Vertreter des amerikanischen Piedmont-Stils war.

Entgegen den bei seinen Zeitgenossen beliebten Gitarren spielte er nur Zwölfsaiter und beherrschte den Slide von der Pike auf, auch ungewöhnlich für Ragtime Blues Spieler.

Sein Gesangsstil, ein lockerer, entspannter Tenor, auch äußerst ungewöhnlich im Gegensatz zu raueren Stimmen des Genres.

McTells Werk inspirierte eine ganze Reihe von Künstlern wie zum Beispiel die Allman Brothers Band, die seinen "Statesboro Blues" coverten, und Bob Dylan, der ihm 1983 den Song "Blind Willie McTell" widmete, in dessen Refrain es heißt: "And I know no one can sing the blues like Blind Willie McTell." Andere Künstler die von ihm beeinflusst wurden, sind Taj Mahal, Alvin Youngblood Hart, Ralph McTell, Chris Smither und die White Stripes.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. KILL IT KID
  • 1.2. THE RAZOR BALL
  • 1.3. LITTLE DELIA
  • 1.4. BROKE DOWN ENGINE BLUES
  • 1.5. DYING CRAPSHOOTER'S BLUES
  • 1.6. PINETOP'S BOOGIE WOOGIE
  • 1.7. BLUES AROUND MIDNIGHT
  • 1.8. LAST DIME BLUES
  • 1.9. ON THE COOLING BOARD
  • 1.10. MOTHERLESS CHILDREN HAVE A HARD TIM
  • 1.11. I GOT TO CROSS THE RIVER JORDAN
  • 1.12. YOU GOT TO DIE
  • 1.13. AIN'T IT GRAND TO LIVE A CHRISTIAN
  • 1.14. PEARLY GATES
  • 1.15. SOON THIS MORNING