Katalog

ROOSTER BURNS & THE STETSON REVOLTING

ROOSTER BURNS & THE STETSON REVOLTI (STETSON RECORDS)

ROOSTER BURNS & THE STETSON REVOLTING - ROOSTER BURNS & THE STETSON REVOLTI 36928
Format:
1 CD
Release:
06.02.2009
Label:
STETSON RECORDS
Genre:
Rockabilly
Kat.-Nr.:
36928
Barcode:
4250019902468
Rooster Burns, einer der angesehensten Rodeo Clowns seiner Zeit, bekannt aus der legendären "Punkrock Burlesque Rodeo Show", führte ein ebenso unbeschwertes wie aufregendes Leben, bis er während einer Show tragisch verunglückte und seine Rodeokarriere so ein schnelles Ende fand.

Von seinem bisherigen Brötchengeber im Stich gelassen verbrachte Rooster Burns einige trostlose Jahre mit einem wilden Haufen verruchter und abgehalfteter Cowboys - sowie seiner Gitarre - am Lagerfeuer sitzend, um die Geschichten seines Lebens musikalisch zu verarbeiten.

Als er bemerkte, dass nur noch die gescheitertsten fünf Cowboys mit ihm am Campfire saßen und jeder einzelne zudem noch ein Instrument mehr oder weniger beherrschte, reifte in Rooster Burns die Idee, eine Band zu gründen und die Tage der schnöden Lagerfeuerromantik endgültig hinter sich zu lassen.

Dies war die Geburtsstunde von ROOSTER BURNS AND THE STETSON REVOLTING. Leider musste Rooster Burns auch feststellen, dass die ehrlosen Cowboys, mit denen er früher seinen Whisky am Lagerfeuer geteilt hatte, die Mehrzahl seiner Songs gestohlen und mittlerweile als ihre eigenen Werke veröffentlicht hatten.

Dies scherte den Rooster zunächst herzlich wenig, jedoch entschied er sich schließlich, nach langen Jahren der Depression, Resignation und Antriebsschwäche, seine Musik in ihrer ursprünglichen Form der Welt zu präsentieren.

Die Gäule, Esel und Fohlen von ROOSTER BURNS AND THE STETSON REVOLTING grasten mittlerweile in einem beschaulichen Städtchen am linken Niederrhein, wo die Cowboys seither in Ruhe und relativer Abgeschiedenheit an ihrem musikalischen Repertoire arbeiteten.

Erste erfolgreiche öffentliche Darbietungen in lokalen Saloons ermutigten die sechs Jungs dazu ihre Trash Country Songs aufzunehmen und der breiten Öffentlichkeit näher zu bringen.

Das Ergebnis "ROOSTER BURNS AND THE STETSON REVOLTING" stellt einen Längschnitt durch Rooster Burns musikalisches Schaffen dar.

16 Perlen der wildwestlichen Folklore vereinen frühe Titel aus der Feder des jungen Rooster Burns (Paranoid, Anarchy in Tennessee, Too drunk to fuck ...) mit Kompositionen des gereiften und nachdenklichen Cowboys (Hate to say I told you so, I'm only happy when it rains ...) - natürlich alle im unverwechselbaren Trash Country Stil der sechs so verschiedenen Cowboys.

Akustik- und Slidegitarre in Verbindung mit Banjo, angetrieben von Kontrabass und "Skandinavian" Drums sowie der teilweise mehrstimmige Gesang sind einige Markenzeichen des ROOSTER BURNS AND THE STETSON REVOLTING SOUNDS.

Genuine, original Trash Country and Cow Punk halt. Hörproben, weitere Infos und Termine unter ...

http://www.myspace.com/roosterburnsandthestetsonrevolting oder ... http://www.roosterburns.de
 
  • Tracklisting
  • 1.1. I DON'T WANNA GROP UP
  • 1.2. FORBIDDEN BEAT
  • 1.3. PARANOID
  • 1.4. PET CEMETERY
  • 1.5. HIGHWAY TO HELL
  • 1.6. DIE, DIE, DIE MY DARLING
  • 1.7. WHITE WEDDING
  • 1.8. ACE OF SPADES
  • 1.9. I'M ONLY HAPPY WHEN IT RAINS
  • 1.10. SHOWDOWN IN BANJO VALLEY
  • 1.11. ANARCHY IN TENNESSEE
  • 1.12. I'M ON FIRE
  • 1.13. TOO DRUNK TO FUCK
  • 1.14. ALL MY FRIENDS ARE DEAD
  • 1.15. HATE TO SAY I TOLD YOU SO
  • 1.16. TRASH TEST RODEO