Katalog

AVI BUFFALO

WHAT'S IN IT FOR? (SUB POP)

AVI BUFFALO - WHAT'S IN IT FOR? 41905
Format:
1 7"
Release:
18.12.2009
Label:
SUB POP
Kat.-Nr.:
41905
Barcode:
0098787086478
AVI BUFFALO ist der auserkorene Name von Avigdor Zahner-Isenberg, dem 18-jährigen Singer/Songwriter und Gitarristen aus dem kalifornischen Long Beach.

AVI BUFFALO ist dann auch passenderweise der Name der Band, die er mit seinen Freunden und Kollaborateuren Sheridan Riley am Schlagzeug, Arin Fanzio am Bass und Rebecca Coleman an Keyboard und Gesang gegründet hat.

Obwohl Avi bereits vor drei Jahren - im zweiten Jahr an der High School - damit anfing, Songs aufzunehmen, dauerte es doch nach der Auflösung seiner Band MONGRAM und bis zur Anfrage von Bill Cutts von OUTSIDER FOLK 2007, bis Avi AVI BUFFALO zusammenstellte und spielte.

Bald bot man ihnen Shows in Los Angeles an. Sie akzeptierten das Angebot und machten immer weiter.

Ein Jahr später begannen Avi und Aaron Embry (der bereits mit ELLIOTT SMITH, DANIEL LANOIS, EMMYLOU HARRIS und BETH ORTON gespielt hat), die Songs aufzunehmen, die die erste Platte der Band werden sollten.

Auf Drängen des frühen Fans und Sub Pop A&R Chefs Tony Kiewel verschlug es die Band nach Seattle, wo sie einen Show spielten, die Leute von Sub Pop trafen und das begannen, von dem Sub Pop hofft, dass es eine lange und glückliche Beziehung wird.

"What's In It For?" mit "Jessica" auf der B-Seite ist das 7" Debüt von AVI BUFFALO, das von Aaron Embry aufgenommen wurde und ein äußerst vielversprechender Vorgeschmack auf das AVI BUFFALO Debütalbum ist.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. WHAT'S IN IT FOR?
  • 1.2. JESSICA