Katalog

BAINS III, LEE & THE GLORY FIRES

DERECONSTRUCTED (SUB POP)

BAINS III, LEE & THE GLORY FIRES - DERECONSTRUCTED 70049
Format:
1 CD
Release:
30.05.2014
Label:
SUB POP
Kat.-Nr.:
70049
Barcode:
0098787108224
Aus Alabama heraus machen LEE BAINS III & THE GLORY FIRES Musik für den Gießereiarbeiter, der in seiner Freizeit Romane schreibt und für den Literaturprofessor, der seinen eigenen Ölwechsel macht.

Die Band kommt rau genug daher, um die Verstärker auf 10 zu drehen und in einem Club Schweiß zu vergießen, aber auch kultiviert genug, um Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen und internationale Politik zu diskutieren.

Die explosive Liveshow der GLORY FIRES hat Clubs, Keller und Theater quer durch die Welt in Schutt und Asche gelegt und ihr Debüt ,There Is A Bomb In Gilead" erschien 2012 auf Alive Natural-Sound Records.

Auf ,Dereconstructed", dem zweiten Album der Band und ihrem ersten für Sub Pop, fetzen sich LEE BAINS III & THE GLORY FIRES durch zehn flammende Songs mit dringlichem, Southern-angehauchtem Punkrock, oder, um es mit den Worten von Sub Pop Boss Jonathan Poneman zu sagen, ,authentischem Boogie von der Golfküste".

Während der Sound der GLORY FIRES unmissverständlich im Siebziger Jahre Rock verwurzelt ist (denken wir an BOB SEGER SYSTEM, THE FACES, klassischen Southern Boogie), ist ,Dereconstructed" ebenso unmissverständlich aus der Jetztzeit.

Die Gitarren sind fett und verzerrt und enthüllen die modernen Punkeinflüsse der Band. Die literarischen, politisch angehauchten Texte von LEE BAINS III erinnern an Ronnie Van Zant, der von Noam Chomsky beeinflusst wurde.

,Dereconstructed" wurde vom berühmt-berüchtigten Rock'n'Roll Outlaw Tim Kerr (BIG BOYS, POISON 13, THE MONKEYWRENCH) aufgenommen und von Jeremy Ferguson bei Battletapes in Nashville abgemischt.