BACK UP

Gesamtanzahl VÖs: 35
Kat. Nr: 27866 · CD · 21.04.2006 · BACK UP
ARMSTRONG, LOUIS

THAT LUCKY OLD SUN

Kat. Nr: 22597 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
BAKER, CHET

MY FUNNY VALENTINE

Kat. Nr: 30177 · CD · 16.02.2007 · BACK UP
BAKER, CHET

SINGS & STRINGS

Als CHET BAKER nicht nur die Trompete spielte, sondern 1954 auf seinem Album "Chet Baker Sings" für Pacific Jazz auch sang, verstörte das viele Jazzpuristen. BAKER hingegen sang danach für den Rest ...
Kat. Nr: 22603 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
BAKER, CHET & GERRY MULLIGAN

NIGHTS AT THE TURNTABLE

Kat. Nr: 30175 · CD · 16.02.2007 · BACK UP
BLAKEY, ART

QUICKSILVER - LIVE AT BIRDLAND, NYC

Als Drummer von THE JAZZ MESSENGERS war ART BLAKEY einer der besten Bandleader seiner Zeit. Während Jazzpuristen sich zwischen den 60er und 80er Jahren mehr dem "reinen" Jazz widmeten, blieb ART ...
Kat. Nr: 34998 · CD · 01.08.2008 · BACK UP
BROWN, CLIFFORD

WHAT'S NEW?

Ähnlich wie der Tod von BUDDY HOLLY bei einem Flugzeugabsturz der Welt des Rock'n'Roll eine wahre Persönlichkeit raubte, hinterließ der Tod von CLIFFORD BROWN bei einem Autounfall eine Lücke in der ...
Kat. Nr: 30176 · CD · 16.02.2007 · BACK UP
BROWN, CLIFFORD & MAX ROACH

JOY SPRING

Eine der größten Tragödien für die gesamte Geschichte des Jazz war der frühe Tod von CLIFFORD BROWN, der im Alter von 25 Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam. Als Trompeter war er neben DIZZY ...
Kat. Nr: 22596 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
BRUBECK, DAVE

STARDUST

Kat. Nr: 44603 · CD · 02.07.2010 · BACK UP
BRUBECK, DAVE QUARTET

TAKE FIVE

Original recordings - digitally remastered ,DAVE BRUBECK dürfte einer der produktivsten Jazzkomponisten und -pianisten unserer Tage sein, den man weltweit mit Sücken wie ,Take Five" (geschrieben vom ...
Kat. Nr: 31445 · CD · 21.09.2007 · BACK UP
COLE, NAT KING

NIGHT LIGHTS

NAT KING COLE stand im gleichen Rampenlicht, in dem auch FRANK SINATRA, PERRY COMO und DEAN MARTIN badeten. Mit ihnen gemein hatte auch er die internationalen Touren, Radio- und Fernsehauftritte und ...
Kat. Nr: 22594 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
DAVIS, MILES

MILES AHEAD

Kat. Nr: 22611 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
DAVIS, MILES

MOVE

Kat. Nr: 30178 · CD · 16.02.2007 · BACK UP
DESMOND, PAUL & DAVE BRUBECK

TEA FOR TWO

Obwohl DAVE BRUBECK ab dem Moment, an dem sich sein kommerzieller Erfolg einstellte, von den Kritikern, die ihn zuvor hoch gelobt hatten, verrissen wurde, ist er noch immer einer der bekanntesten ...
Kat. Nr: 27863 · CD · 21.04.2006 · BACK UP
FITZGERALD, ELLA

YOU'LL HAVE TO SWING IT

Kat. Nr: 22600 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
GETZ, STAN

STELLA BY STARLIGHT

Kat. Nr: 22606 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
GILLESPIE, DIZZY FEAT. CHARLIE PARKER

THE CARNEGIE HALL CONCERT

Kat. Nr: 30182 · CD · 30.03.2007 · BACK UP
HAWKINS, COLEMAN

SPELLBOUND

Im Alter von fünf Jahren lernte COLEMAN HAWKINS Klavier, wechselte zwei Jahre später zum Cello, um dann im Alter von neun Jahren endgültig beim Tenorsaxophon anzukommen. In den 40 Jahren zwischen den ...
Kat. Nr: 27864 · CD · 21.04.2006 · BACK UP
HOLIDAY, BILLIE

YOU'RE MY THRILL

Kat. Nr: 31446 · CD · 21.09.2007 · BACK UP
LEE, PEGGY

LOVER

Nachdem PEGGY LEE schon mit 14 dem Charm des Swing von COUNT BASIE erlag, sollte eine beispiellose Karriere folgen, in der die Künstlerin nicht nur so manchen Schicksalsschlag erleben sollte, sondern ...
Kat. Nr: 30180 · CD · 30.03.2007 · BACK UP
MILES DAVIS ALL STARS

SOLAR

MILES DAVIS war sicherlich der Workaholic unter den Jazz-Stars, der für zwei Plattenfirmen gleichtzeitig Verträge erfüllte, es schaffte, sich von seiner Heroinsucht loszueisen und doch immer noch ...
Kat. Nr: 30179 · CD · 30.03.2007 · BACK UP
MINGUS, CHARLES

TAKE THE 'A' TRAIN

CHARLES MINGUS und sein Bass schlugen sich ohne jegliche Gnade eine Schneise durch den Jazz-Dschungel des 20. Jahrhunderts und machte sich als bassender Bandleader und exzellenter Jazzkomponist einen ...
Kat. Nr: 45319 · CD · 06.08.2010 · BACK UP
MODERN JAZZ QUARTET

ONE BASS HIT

Kat. Nr: 22608 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
MONK, THELONIOUS

FOUR IN ONE

Kat. Nr: 44252 · CD · 04.06.2010 · BACK UP
MONTGOMERY, WES

JINGLES

,WES MONTGOMERY war einer der größten Jazzgitarristen aller Zeiten, eine natürliche Erweiterung von CHARLIE CHRISTIAN, dessen reizvoller Einsatz von Oktaven einflussreich sein sollte und sich zu ...
Kat. Nr: 27924 · CD · 21.04.2006 · BACK UP
MULLIGAN, GERRY

CALIFORNIA HIGH SCHOOL

Kat. Nr: 22595 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
MULLIGAN, GERRY

WESTWOOD WALK

Kat. Nr: 22601 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
PARKER, CHARLIE

NOW'S THE TIME

Kat. Nr: 22593 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
PETERSON, OSCAR

THE SONG IS YOU

Kat. Nr: 22607 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
ROLLINS, SONNY

PROFESSOR BOP

Kat. Nr: 22609 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
SHEARING, GEORGE

LULLABY OF BIRDLAND

Kat. Nr: 31444 · CD · 03.08.2007 · BACK UP
SINATRA, FRANK

ALL OF ME

Was kann man noch über FRANK SINATRA sagen, dass die Superlative, die unbestritten zu seiner über 60 Jahre dauernden Karriere dazugehören, übertroffen werden? Der Mann ist eine Legende und teilt sich ...
Kat. Nr: 44246 · CD · 04.06.2010 · BACK UP
SMITH, JIMMY

FLAMINGO

,In den 50er und 60er Jahren war JIMMY SMITH der König der Hammond Orgel. Er revolutionierte das Instrument und zeigte, dass es auf kreative Weise im Jazzkontext erblühen konnte. Sein Blue Note ...
Kat. Nr: 31443 · CD · 29.06.2007 · BACK UP
TORME, MEL

FASCINATING RHYTHM

In seiner Autobiographie bedauert MEL TORME, dass er gern zehn Jahre früher geboren wäre - 1915 statt 1925 - weil er dann ein direkter Zeitgenosse SINATRAs gewesen wäre und wie sein Idol als Big Band ...
Kat. Nr: 27865 · CD · 21.04.2006 · BACK UP
VAUGHAN, SARAH

BLACK COFFEE

Kat. Nr: 22602 · CD · 16.08.2004 · BACK UP
WEBSTER, BEN & THE MODERN JAZZ QUARTET

CONFIRMATION

 

Special Feature

DYSE auf Nackenöffner Tour!

23.03.2014 D-Kiel - Roter Salon
24.03.2014 D-Osnabrück- Bastard Club/with COC
25.03.2014 D-Hamburg - Hafenklang
26.03.2014 D-Leipzig - Conne Island
27.03.2014 D-Köln - Gebäude 9
28.03.2014 D-Dortmund - FZW
29.03.2014 D-Stuttgart - 1210
30.03.2014 D-Wiesbaden- Räucherkammer
31.03.2014 D-München - Backstage
01.04.2014 D-Dresden - Scheune
03.04.2014 D-Berlin - SO36
04.04.2014 D-Jena - Kassablanca
05.04.2014 D-Nürnberg - MUZ
18.04.2014 D-Erfurt - Tiko
19.04.2014 D-Karlsruhe - alte Hackerei
20.04.2014 CH-Basel - in der alten Schmittie
22.04.2014 D- Freiburg White Rabbit
23.04.2014 CH-ST.GALLEN- Rümpeltum
24.04.2014 CH-Wetzikon - Kulturfabrik
25.04.2014 A-Innsbruck - P.M.K.
26.04.2014 A-Graz - Forum Stadtpark
27.04.2014 I-Bruneck/Bozen- Verso
29.04.2014 Cro-Zagreb - KSET
30.04.2014 A-Wien - Rhiz
01.05.2014 A-Linz - Stadtwerkstatt
02.05.2014 A-Salzburg - Rockhouse
03.05.2014 CZ-Plzn - pod na lampou
04.05.2014 CZ-Prague - Club 007
08.05.2014 D-Zittau - Filmfestival
09.05.2014 D-Chemnitz - Atomino mehr

Tipp

Tipp

POLAR BEAR CLUB

DEATH CHORUS
RISE RECORDS · L+C · ID 66010
der Cargo Glue Newsletter
Sei dabei!