Home » News

News

RSS
16.03.2021 | 12:34

CURRENT JOYS kündigt neues Album „Voyager” via Secretly Canadian für den 14. Mai an. Erste Single „Amateur” erscheint heute inklusive Musikvideo.

Nick Rattigan alias CURRENT JOYS hat heute das Signing zu Secretly Canadian für sein siebtes Studioalbum „Voyager“ (VÖ: 14. Mai) mit dem Video zur ersten Single „Amateur“ bekannt gegeben. „Voyager“ durchzieht die für CURRENT JOYS typische, intensive Spannung, die schon auf Rattigans vorigen Veröffentlichungen zu spüren war: Eine zitternde, sich heiser schreiende Stimme, die im Verhör mit sich selbst zu sein scheint. Begleitet wird diese emotionale Rock‘n’Roll-Kakophonie nun von einem soundtrackartigem Orchester.

Es ist eine Odyssee, eine großartig klingende Reise der Selbstfindung, verteilt über insgesamt 16 Songs. Teils Beschreibung, teils persönlich, erleben wir hier Rattigan, wie er versucht, neue Wege zu finden, um seine Gefühle und die eigene Identität besser zu verstehen - inspiriert vom stark stilisierten, hervorstechenden Storytelling von Filmemacher*innen wie Alfred Hitchcock, Lars Von Trier, Terrence Malick, Agnès Varda und Andrei Tarkovsky.

Für „Voyager“ hat Rattigan sich nun bewusst den bisherigen Lo-Fi-Recordings abgewandt, um in voller Bandbesetzung in den Stinson Beach Studios in Kalifornien aufzunehmen. Als Sänger und Drummer seiner anderen Band SURF CURSE hatte Rattigan sich erstmals den Möglichkeiten eines professionellen Tonstudios geöffnet. Und während sich das Publikum als auch Songwriting- und Aufnahmeprozess ändern, so bleibt doch eine treibende Kraft bei CURRENT JOYS Rattigans Liebe zum Film, aus der er unübersehbar Inspiration zieht.

Die Lead-Single „Amateur” und das zugehörige Musikvideo zeigen dabei seine hohe Affinität zur Filmkunst. Ein Piano-lastiger, sich langsam mit Spannung aufbauender Song voll flatteriger Schönheit. Das von Rattigan selbstgedrehte Video zeigt den Musiker während einer chaotischen, mysteriösen Autofahrt.
CURRENT JOYS kündigt neues Album „Voyager” via Secretly Canadian für den 14. Mai an. Erste Single „Amateur” erscheint heute inklusive Musikvideo.

Voyager“ - Rattigans bisher wohl reifste Veröffentlichung - zeigt die Evolution von CURRENT JOYS und seinem sich seit 2013 ansammelnden ergiebigen kreativen Output. Aus Nevada stammend, ruft Rattigan CURRENT JOYS in Reno ins Leben, bevor er kurz nach seinem Schulabschluss nach New York zieht, um Tag und Nacht als Produktionsassistent zu arbeiten. Kurz nach seinem Umzug nach Los Angeles in 2016 nehmen die Stücke für „Voyager“ erstmals Form an.

Jeder Song in CURRENT JOYS’ voriger Diskografie stammte gänzlich von Rattigan selbst, stets allein aufgenommen, schnell veröffentlicht, von einsamer Intensität lebend. Sein Debüt-Album „Wild Heart“ erscheint innerhalb von nur sechs Monaten nach Beginn des Projekts, das sechste (!) Studioalbum „A Different Age“ folgte im Jahr 2018, während er sich parallel emsig eine treue Fanbase erspielt.

Rattigan hat zu Beginn seiner Arbeit nie eine bestimmte Ästhetik im Kopf - vielmehr passieren und entwickeln sich die Dinge einfach. Das Performen der Songs ist dabei seine Katharsis. All das ist auf „Voyager“ spürbar: Hier fließen Fragmente aus stundenlangem Filme schauen ein, Erfahrungen aus seinem eigenen Leben, stundenlangen Autofahrten, Inspiration, die sich Rattigan auch von Croonern wie JEFF BUCKLEY, CHRIS ISAAK oder NICK CAVE, holt - letztere dokumentiert durch Rattigans Interpretation von BOYS NEXT DOORS’ „Shivers”. Aber hier findet sich auch die einfache, ekstatische Energie, die entsteht, wenn sich ein paar Freunde im Tonstudio treffen.
 

Special Feature

SHAME

SHAME sind zurück! Am 15.01.2021 kommt "Drunk Tank Pink" in zum Beispiel einer deutschlandexklusiven Vinylversion! mehr

Tipp

Tipp

STEVENS, SUFJAN

THE ASCENSION (LTD. CLEAR VINYL)
ASTHMATIC KITTY · LP · ID 141403
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung