Home » News

News

RSS
06.04.2018 | 15:06

Happy Release Day, UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA!

Endlich ist es soweit: Heute veröffentlicht das UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA sein viertes Album „Sex & Food“ via Jagjaguwar.

„Nielson könnte die Zukunft gesehen haben. Was für ein Album.“ – Martin Burger, Visions 04/2018

„Eine These zum Albumtitel SEX & FOOD: der Sex ist der Soul, die Nahrung ist der Rock’n’Roll. Beides gemeinsam hat noch jeden Menschen glücklich gemacht…(..)“ – André Boße, Musikexpress 4/2018
Happy Release Day, UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA!

Auf „Sex & Food” betritt UMO-Mastermind Ruban Nielson sowohl vertrautes als auch unerwartetes Terrain. So überrascht auch „Sex & Food” an vielen Stellen, das Album kommt herrlich formwandlerisch daher. „Sex & Food” betrachtet Fragen wie „Was konsumieren wir, wie beeinflusst es uns und warum fühlt sich alles manchmal so schlecht und komisch an?“ durch ein vibrierendes Klangobjektiv, welches ein Spektrum offenbart, das sich von sich-überschlagendem-Drum-Machine-Funk über Doom- und Thrash-Rock bis hin zur pinkfarbenen Psychedelic-Disco erstreckt. Womit klar ist: Es ist keine dunkle Platte per se. Schließlich befasst sich schon der Titel des Albums mit zwei der angenehmsten Erfahrungen im Leben; Positivität in Zeiten der Fremdartigkeit.

Das Album wurde in einer Vielzahl von Orten von Seoul und Hanoi bis Reykjavik, Mexico City und Auckland aufgenommen, ganz zu schweigen von Nielsons Heimatbasis in Portland. Es ist dadurch auch ein musikalisches Reise-Tagebuch geworden, welches diverse Erfahrungen beim Durchqueren der Welt sammelt und widerspiegelt. Das erste Video zum Song „American Guilt” steht dabei exemplarisch für die Intention als auch für die Entstehungsgeschichte des Albums.

Zum Happy Release Day gibt es ein Video für die Tanzfläche: „Everyone Acts Crazy Nowadays“ wurde illustriert und animiert vom Künstler Greg Sharp.

UNKNOWN MORTAL ORCHESTRA auf EU-Tour:
18.05.2018 Hamburg, Uebel & Gefährlich w/ Makeness
19.05.2018 Berlin, Kesselhaus w/ Makeness
20.05.2018 Heidelberg, Karlstorbahnhof w/ Makeness
21.05.2018 Düsseldorf, Zakk w/ Makeness
22.05.2018 F-Paris, La Gaîté Lyrique w/ Makeness
24.05.2018 UK-London, Roundhouse w/ Makeness
25.05.2018 UK-Bristol, SWX w/ Makeness
26.05.2018 UK-Manchester, Strange Waves
27.05.2018 UK-Leeds, World Island
28.05.2018 B-Brüssel, Ancienne Belgique w/ Makeness
10.06.2018 NL-Hilvarenbeek, Best Kept Secret Festival
 

Special Feature

Aktuelle Stellenangebote

Team Cargo wants you! Aktuell sind bei uns zwei Stellen zu vergeben. Erfahrt genau hier mehr

Tipp

Tipp

VIEW

LEAVE A COMMENT (COLOURED VINYL)
CARGO RECORDS · LP · ID 116481
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung