Katalog

STARCHILD & THE NEW ROMANTIC

LANGUAGE (GHOSTLY INTERNATIONAL)

STARCHILD & THE NEW ROMANTIC - LANGUAGE 121297
Format:
1 LP
Release:
16.03.2018
Label:
GHOSTLY INTERNATIONAL
Genre:
Rock
Kat.-Nr.:
121297
Barcode:
0804297831015
"Black boys have a whole world of complexity that society makes us stomp out of ourselves." "Language", der erste Album von Bryndon Cook als STARCHILD & THE NEW ROMANTIC, dokumentiert seine blanke Weigerung, sich diesen sozialen Vorgaben anzupassen.

Schon früh beschrieb er sich selbst als ,jungen Romantiker aus Maryland". Cook ist ein Träumer, ein Schüler des fruchtbaren Erbes der schwarzen Musik und ihrer Schnittstelle mit dem Pop.

Er fühlt sich zu den Meilensteinen hingezogen, an denen Künstler Wahrheit in der Düsternis fanden; mit der vielfältigen Sprache der Musik in ihrem Kern.

Dieses Album ist ganz und gar sein. Beginnend mit der einfarbigen Welt von ,Crucial", seiner 2016er EP, die auf Ghostly International erschien, bis hin zu einem brillant-roten Rausch aus himmelhohem Trotz und Autonomie.

Auf ,Language" perfektioniert Cook sein Gehör für Funk, Electro und R&B und hat eine Erleuchtung, die sich am besten als ein einziges Motto zusammenfassen lässt: ,Meine Empfindsamkeit ist meine Stärke." "Black boys have a whole world of complexity that society makes us stomp out of ourselves." "Language", der erste Album von Bryndon Cook als STARCHILD & THE NEW ROMANTIC, dokumentiert seine blanke Weigerung, sich diesen sozialen Vorgaben anzupassen.

Schon früh beschrieb er sich selbst als ,jungen Romantiker aus Maryland". Cook ist ein Träumer, ein Schüler des fruchtbaren Erbes der schwarzen Musik und ihrer Schnittstelle mit dem Pop.

Er fühlt sich zu den Meilensteinen hingezogen, an denen Künstler Wahrheit in der Düsternis fanden; mit der vielfältigen Sprache der Musik in ihrem Kern.

Dieses Album ist ganz und gar sein. Beginnend mit der einfarbigen Welt von ,Crucial", seiner 2016er EP, die auf Ghostly International erschien, bis hin zu einem brillant-roten Rausch aus himmelhohem Trotz und Autonomie.

Auf ,Language" perfektioniert Cook sein Gehör für Funk, Electro und R&B und hat eine Erleuchtung, die sich am besten als ein einziges Motto zusammenfassen lässt: ,Meine Empfindsamkeit ist meine Stärke." [ENG] "Black boys have a whole world of complexity that society makes us stomp out of ourselves." Language, Bryndon Cook's full-length debut as Starchild & The New Romantic, communicates his refusal to do so.

Describing himself early-on as a "young romantic boy from Maryland," Cook has long been a dreamer, a student of black music's rich lineage and its intersection with pop.

He's drawn to landmark moments where artists have found truth in darkness; the diverse language of music living in their core.

This record is his; lifting off from the monochrome world of Crucial, his 2016 EP on Ghostly International, up towards a dazzling crimson blood-rush of sky-high defiance and autonomy.

On Language, Cook refines his phonics for funk, electro, and R&B, and arrives at a revelation, best summarized by a single motto: "my sensitivity is my strength."
 
  • Tracklisting
  • 1.1. LANGUAGE
  • 1.2. MOOD
  • 1.3. ONLY IF U KNEW
  • 1.4. HANDS OFF
  • 1.5. HANGIN ON
  • 1.6. BLACK DIAMOND
  • 1.7. OPHELIA'S ROOM
  • 1.8. SOME PEOPLE I KNOW
  • 1.9. CAN I COME OVER?
  • 1.10. DOUBTS
  • 1.11. GOOD STUFF
  • 1.12. BOYS CHOIR
  • 1.13. LOST BOYS
  • 1.14. HAND TO GOD