Katalog

BLACKOUT PROBLEMS

KAOS (DELUXE EDITION) (MUNICH WAREHOUSE)

BLACKOUT PROBLEMS - KAOS (DELUXE EDITION) 124558
Format:
1 L+C
Release:
15.06.2018
Label:
MUNICH WAREHOUSE
Genre:
Hardcore/Punk
Kat.-Nr.:
124558
Barcode:
4059251245582
Die auf 500 Stück limitierte "KAOS" Deluxe Version enthält das Album als 180g Vinyl in einer Kastentasche mit edler Stanzung und 12-seitigem 12" Booklet.

Dazu kommen 2 CDs, einmal das reguläre CD Album "KAOS" sowie die "Feature/Produzenten" CD, auf der das Album von Feature- und Produzentengästen neu interpretiert wird.

Als weiteren Bonus gibt es die 7" mit den Songs OFF und ON (unveröffentlicht) sowie persönliche Überraschungen der Band wie z.B.

unterzeichnete Polaroids (Unikat), Golden Tickets für die "KAOS"-Album Tour und handgeschriebene Textblätter.



"Kaos" ist das zweite Album von Blackout Problems und erscheint am 15.06.2018 auf dem bandeigenen Label Munich Warehouse.

Bereits das 2016 erschienene Debut ,Holy" schlug direkt in die Top 60 der deutschen Albumcharts ein und mündete in ausverkauften, schweißtreibenden Konzerten bei der Album-Release-Tour, Auftritten bei Pro7 Circus Halligalli, BR Puls Startrampe oder den Rocket Beans.

Es folgten Support-Touren für Heisskalt, Jennifer Rostock, Apologies, I Have None und Royal Republic.

Dazu kamen zahllose Festival-Auftritte, Kooperationen mit Boysetsfire-Frontmann Nathan Gray sowie Elektro-Tüftler Christian Löffler.

Die "Intimate" getaufte Warm-Up Tour im Mai 2018 ist bereits Monate im Vorfeld restlos ausverkauft.

Dass ,Holy" das Debütalbum einer deutschen Band ist, deren Altersschnitt unter 25 Jahren liegt ist angesichts der internationalen Klasse ihres Songwritings und den bisherigen Erfolgen kaum zu glauben.

Blackout Problems haben sich Zeit zum Reifen gelassen und seit 2012 mit viel Enthusiasmus und Arbeit in Eigenregie auf ihr Erstlingswerk hingearbeitet.

Mit ,Kaos" legen sie nach und wagen neue Wege. Nicht nur musikalisch sondern auch textlich wird Neuland beschritten, womit Blackout Problems dem alten Sprichwort nacheifern: ,Nur wer sich verändert, bleibt sich selbst treu." Man darf gespannt sein, wo die Reise hinführt.

Auf ins KAOS.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. HOW ARE YOU DOING
  • 1.2. KAOS
  • 1.3. 911
  • 1.4. DIFFERENCE
  • 1.5. LIMIT
  • 1.6. KONTROL
  • 1.7. QUEEN
  • 1.8. SHEEP IN THE DARK
  • 1.9. HOLLY
  • 1.10. SORROW
  • 1.11. GUTTERFRIENDS
  • 1.12. CHARLES
  • 2.1. HOW ARE YOU DOING (FEAT. FLORI W, SPORTFREUNDE STILLER)
  • 2.2. DIFFERENCE (FEAT. PHILIPP MÜLLER, SMILE AND BURN)
  • 2.3. LIMIT (FEAT. NICO LASKA)
  • 2.4. KONTROL (FEAT. LEONIDEN)
  • 2.5. QUEEN (FEAT. DAVE HAUSE)
  • 2.6. SHEEP IN THE DARK (FEAT. RAMON RIEZOUW, NIHILS)
  • 2.7. HOLLY (FEAT. ORION, SANDLOTKIDS)
  • 2.8. GUTTERFRIENDS (FEAT. JOSIE-CLAIRE BÜRKLE)
  • 2.9. SORROW (FEAT. NICO WEBERS, WAR FROM A HARLOFS MOUTH)
  • 2.10. CHARLES (FEAT. JOHN MCKENZIE, APOLOGIES, I HAVE NONE)