Katalog

VARIOUS

DIGGIN IN THE CARTS (JAPANESE VIDEO GAME MUSIC) (HYPERDUB)

VARIOUS - DIGGIN IN THE CARTS (JAPANESE VIDEO GAME MUSIC) 127090
Format:
2 LPD
Release:
12.10.2018
Label:
HYPERDUB
Kat.-Nr.:
127090
Barcode:
5055869558549
> Limitierte Auflage > 180g transparanet orange und grün farbenes Vinyl > Deluxe Gatefold Sleeve. > Exklusives Manga Artwork von Koji Morimoto.

> Drei doppelseitig bedruckte Einleger im 12" Format. > Liner Notes von Hyperdub Labelchef Kode9 > MP3 download code.

Hyperdub präsentiert mit "Diggin In The Carts - A Collection Of Pioneering Japanese Video Game Music" eine Sammlung seltener und erfolgreicher japanischer Videospiel Scores.

Es folgt der von der Kritik gefeierten Radio-Dokumentationsreihe der Red Bull Music Academy gleichen Namens, die die Geschichte und den globalen Einfluss dieser aufregenden frühen elektronischen Musik dokumentiert.

Erforscht und kuratiert von "Diggin In The Carts" Autor und Co-Regisseur Nick Dwyer sowie Hyperdub Labelboss Kode9, taucht die Sammlung tief in die seltenen Archive der Chip-Ära der japanischen Videospiel-Musik ein.

Auf CD und digital erhältlich, mit einer Vinyl-Auflage, die Anfang 2018 folgen wird. Das Artwork des bekannten japanischen Anime-Künstlers KOJI MORIMOTO, dessen unverwechselbarer Stil in Filmen wie "Memories" und "The Animatrix" zu sehen ist, veredelt diesen Release.

Die Musik der Compilation wurde für weltweit bekannte Spielkonsolen wie Famicom, Super Nintendo und PC-Engine bis hin zu populären japanischen Heimcomputerplattformen wie MSX, MSXturboR und den PC-8801 gemacht.

"Diggin In The Carts" zeigt diese Arbeiten nicht nur als "Musik für Videospiele", sondern als unglaubliche Stücke elektronisch produzierter japanischer Musik, die für sich allein stehen kann.

Das von Steve Reich inspirierte das minimalistische Meisterstück "Mister Diviner" von Soshi Hosoi aus The Mahjong Touhaiden bis hin zu der schillernden High-Tech-Chip-Seele von Toshiharu Yamanishis "Shooting Stars" vom legendären Mega Drive-Shooter "Thunder Force IV" und nicht zu vergessen, der Konami Kukeiha Club mit Titeln wie "Mouryou Senki Madara" und "Esper Dream II".

"Diggin In The Carts" schafft es, die Freude und Tiefe dieser Musik einem Publikum innerhalb und außerhalb der Spielwelt näher zu bringen.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. OPENING (COSMIC WARS)
  • 1.2. MAZED MUSIC (NEMESIS)
  • 1.3. BIG MODE (GENPEI TOUMA DEN)
  • 1.4. HIDDEN LEVEL (SOLOMON'S KEY)
  • 1.5. A PLANET OF PLANTS (NEMESIS 2)
  • 1.6. TELEPATHY (CHATTY)
  • 1.7. EQUIPMENT (NEMESIS 3 THE EVE OF DESTRUCTION)
  • 1.8. BGM 3 (MOTOCROSS MANIACS)
  • 1.9. VISUAL SCENE 1&2 (WER DRAGON)
  • 1.10. OPENING (HISOU KIHEI X-SERD)
  • 1.11. AN-UN 'OMINOUS CLOUDS' (XAK II)
  • 1.12. TEMPLE (ACTRAISER)
  • 1.13. ROAD TO AGARTHA (MOURYOU SENKI MADARA)
  • 1.14. KING EREKIMAN (THE LEGEND OF VALKYRIE)
  • 1.15. EXERCISE (MEGA PANEL)
  • 1.16. GAME OVER (HISOU KIHEI X-SERD)
  • 1.17. BEYOND THE TERMINUS (BLOCK HOLE)
  • 1.18. WALTZ OF WATER AND BUBBLES (LIQUID KIDS)
  • 2.1. MAIN STAGE BGM 1 (TIME CRUISE II)
  • 2.2. YASUHISA WATANABE (ZUNTATA) - AREA 26-10 (METAL BLACK)
  • 2.3. SITE 3-1 TORRID CITY (METAL STOKER)
  • 2.4. METAL AREA (ILLUSION CITY)
  • 2.5. SITE 6-2 (METAL STOKER)
  • 2.6. TACTICS 4 (SUPER ROYAL BLOOD)
  • 2.7. MY PHASE 'STATE 12/14 (VIXEN 357)
  • 2.8. KYOUSHIN 'LUNATIC FOREST' (DRAGON GUN)
  • 2.9. UNDERWATER DUNGEON (ESPER DREAM 2)
  • 2.10. SHOOTING STARS (THUNDER FORCE IV)
  • 2.11. MISTER DIVINER (THE MAJHONG TOUHHAIDEN)
  • 2.12. MAIN THEME (ALCHAHEST)
  • 2.13. KEEL (GOLDEN AXE II - THE DUEL)
  • 2.14. BAD DATA (DEZAEMON)
  • 2.15. WHAT IS YOUR BIRTHDAY? (TAROT MYSTERY)
  • 2.16. OBLIVIOUS PAST (ALIEN SOLDIER)
  • KAZUO HANZAWA