Katalog

PATIRI PATAU

FÜR IMMER SWOBODA (PATIRIPATAU)

PATIRI PATAU - FÜR IMMER SWOBODA 144722
Format:
1 LP
Release:
18.06.2021
Label:
PATIRIPATAU
Kat.-Nr.:
144722
Barcode:
4059251447221
Auf dem Album "Für immer Swoboda" begibt sich PATIRI PATAU auf die Suche nach der Poesie in der scheinbaren Banalität des Alltags.

Eine Liebeserklärung an all die menschlichen Unsicherheiten, die wir in uns tragen und zu dem formen was wir sind: verletzte und ratlose Suchende.

Basierend auf persönlichen Erfahrungen, stark verklausuliert und gepaart mit Refrains zum Mitsingen.

Die zwölf Tracks des Debütalbums oszillieren zwischen vordergründiger Leichtigkeit und einer tiefsitzenden Melancholie.

Das Innere wird kompromisslos nach außen gestülpt und die dadurch freigelegte Verwundbarkeit zum Leitmotiv der Platte.

So hoffnungslos die Ausgangslage auch erscheinen mag, versucht PATIRI PATAU stets eine Antwort in der Versöhnlichkeit zu finden.

Ergänzt werden die Texte von Homajon Sefat durch rhythmisch eingängige Refrains, gesungen von Andreas Gaubitzer, welche lange im Ohr verweilen.

Neben seinen klassischen Gitarrenriffs zeichnet sich die 12-saitige E-Gitarre verantwortlich für den charakteristischen Sound der Band.

Begleitet von Orgel und Glockenspiel, von leichtfüßig bis schwermütig, entsteht so ein Jangle-Pop-Teppich.

Mit unprätentiöser Nonchalance brummt der Bass beneidenswert präzise durch die Nummern und verleiht ihnen marianengrabeneske Tiefe.

Das Schlagzeug rundet die Rhythmusfraktion ab - es treibt, als ekstatisches Nervenzentrum, unerbittlich den Herzschlag der Songs an.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. SOMMERGEWITTER
  • 1.2. WEIßE WÄNDE
  • 1.3. JALOUSIE
  • 1.4. FÜR IMMER SWOBODA
  • 1.5. VON WÄHRING NACH KRITZENDORF
  • 1.6. HEMD
  • 1.7. IM ZOO DER EITELKEIT
  • 1.8. EINE BAUCHTASCHE VOLLER SCHNAPS
  • 1.9. AVOCADOS
  • 1.10. SCHEEMAN
  • 1.11. TRÄNEN AM DISPLAY
  • 1.12. ENTSCHLEUNIGT