Katalog

PRISTINE

THE LINES WE CROSS - LTD. CLEAR VINYL (PRISTINE MUSIC PRODUCTION)

PRISTINE - THE LINES WE CROSS - LTD. CLEAR VINYL 154783
Format:
1 LP
Release:
27.01.2023
Label:
PRISTINE MUSIC PRODUCTION
Kat.-Nr.:
154783
Barcode:
4059251547839
Clear Vinyl. Limitiert auf 300 Exemplare. Classic Rock, Vintage Rock oder Retro-Rock. Wie auch immer man diese bluesige, gelegentlich psychedelische, von den großen Acts der späten Sixties und Seventies inspirierte Variante des Hardrocks nennen will: Die besten Vertreter des Sujets kommen seit jeher aus dem Norden Europas.

Je weiter nördlich ihr Ursprung, desto besser sind sie - so scheint es. Und viel nördlicher als Tromso, die über 300 Kilometer jenseits des Polarkreises gelegene Heimatstadt der Norweger Pristine, geht es kaum _ Pristine sind eine der begeisterndsten und überzeugendsten Live-Bands des Genres.

Die Gruppe hat bereits Hunderte von Konzerten absolviert - von intimen Club-Shows bis hin zu Slots im Rahmen der großen Festivals auf unserem Kontinent.

Heidi freut sich darauf, nun mit dem neuen Pristine-Album THE LINES WE CROSS endlich wieder auf Tournee gehen zu können.

"Wir hatten im letzten Jahr eine Handvoll kleinerer Shows in Norwegen gespielt, als dies für kurze Zeit wieder möglich war.

Die Regierung hatte alle Restriktionen aufgehoben, bevor dann die Omikron-Welle kam und alles erneut vorbei war.

Diese viel zu wenigen Abende waren wundervoll für uns, aber offenbar ebenso für die Fans.

Man merkte förmlich, wie ausgehungert beide Seiten nach Live-Musik waren. Es fühlte sich fast so an wie damals, als wir die Band starteten und unsere ersten Konzerte gaben." Damals war 2006: Heidi besuchte das Musikkonservatorium in Tromso, wo sie Gesang studierte, als sie die erste Inkarnation von Pristine aus der Taufe hob.

Nach einigen Jahren der Sound- und Mitglieder-Findung sowie zwei exklusiv in Norwegen veröffentlichten Alben startete die Band 2016 mit REBOOT international durch.

Es folgten ausführliche Europa-Konzertreisen mit stilistisch ähnlich gesinnten Acts wie The Brew und Blues Pills.

Bereits im Jahr darauf legten Pristine mit NINJA nach und 2019 konnten die Skandinavier dank ROAD BACK TO RUIN erstmals die deutschen Album-Charts knacken.

Mit THE LINES WE CROSS kommt Anfang 2023 nun Album Nummer sechs auf uns zu.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. ACTIONS, DEEDS & SUFFERING
  • 1.2. GHOST WITH A GUN
  • 1.3. THE LONELIEST FORTUNE (PT. 1&2)
  • 1.4. STEPPING INTO THE BREACH
  • 1.5. VALENCIA
  • 1.6. CARNIVAL
  • 1.7. SAD SACK IN A CADILLAC
  • 1.8. THE DEVIL YOU KNOW
  • 1.9. THE LINES WE CROSS
  • 1.10. INSTANT CONCLUSIONS DECADE