Katalog

PIEBALD

ALL EARS, ALL EYES, ALL THE TIME (SIDE ONE DUMMY)

PIEBALD - ALL EARS, ALL EYES, ALL THE TIME 22022
Format:
1 CD
Release:
24.05.2004
Label:
SIDE ONE DUMMY
Genre:
Hardcore/Punk
Kat.-Nr.:
22022
Barcode:
0603967124729
"All Ears, All Eyes, All The Time" ist das bereits vierte Album der Bostoner PIEBALD und ihr direkter Nachfolger zum hochgelobten "We Are The Only Friends We Have".

PIEBALD begannen Mitte der 90er als reinrassige Hardcore-Band ihre Musik in örtlichen Kirchenhallen, Jugendzentren und auf Parties rund um Boston zu spielen.

Diesen musikalischen Wurzeln ist die Band heutzutage mit 7-Meilen-Stiefeln entwachsen und dennoch ideologisch treu geblieben, immerhin fühlt man sich der Punk/Emo Szene weiterhin zugehörig, wildert inzwischen aber weitaus lieber in den Jagdgründen von Indie und Rock - eine Mischung, die die Band auf "All Ears, All Eyes, All The Time" endgültig von jeglichen Szene-Kategorien befreit.

Zu schrägen Piano-Einlagen und frisch akzentuierten Hooklinebögen gesellen sich tragisch-komische - mal ernste & mal witzige - Lyrics, die mindestens die Hälfte der PIEBALD'schen Raffinesse ausmachen und zum ersten Mal den Hauch einer konzeptionellen Zusammenstellung über ein PIEBALD-Album wehen.

Mit dieser Reife-Entwicklung und dem neuen Album im Rücken sind PIEBALD nun endlich da angekommen, wo sie seit Jahren hingehören: In der Liga der wichtigsten Indie-Bands unserer Zeit.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. BENEFITS OF ICE CREAM
  • 1.2. PRESENT TENSE
  • 1.3. HUMAN TASTE TEST
  • 1.4. JEALOUS GUY BLUES
  • 1.5. ALL SENSES INTERLUDE
  • 1.6. HAVEN'T TRIED IT
  • 1.7. GIVING CUP
  • 1.8. PART OF YOUR BODY IS MADE OUT OF ROCK
  • 1.9. SONG THAT LAUNCHED A THOUSAND SHIPS
  • 1.10. PUT YOUR SLIPPERS ON INSTEAD
  • 1.11. GET OLD OR DIE TRYING
  • 1.12. NEW BOSTON INTERLUDE
  • 1.13. ALL SENSES LOST
  • 1.14. SIX EIGHTER
  • 1.15. ALL SENSE IS LOST PRELUDE