Katalog

ROY & THE DEVIL'S MOTORCYCLE

BECAUSE OF WOMAN (VOODOO RHYTHM)

ROY & THE DEVIL'S MOTORCYCLE - BECAUSE OF WOMAN 28174
Format:
1 L+C
Release:
16.06.2006
Label:
VOODOO RHYTHM
Kat.-Nr.:
28174
Barcode:
7640111767176
Gibt's noch ne Band die 'JOHNNY BE GOOD' covern würde ?? NEIN !!! schreien alle in ein Rohr.. jede Plastik Hochzeits Rock'n'roll Band hat diesen song schon in die Unterste Peinlichkeits- Schublade geschmissen..

aber ihr habt noch nie die Version Von ROY AND THE DEVIL'S MOTORCYCLE, aus den Schönen Schweizer Alpen gehört richtig ? wer diesen Song covern will muss wirklich eine ganz eigene Version dazu machen und so ist's geschehen, mit allem Respekt für CHUCK BERRY haben sie den Song in alle bestand teile zerlegt und in ihrer eigenen Roy's manier wider zusammen gesetzt, so auch geschehen mit allen anderen Songs ob cover (von junior kimrough, elmore james, kora fluker) oder die eigenen songs auf dieser Platte.

ROY AND THE DEVL'S MOTORCYCLE gegründet in Oberdiesbach in einem kleinst Bauern Dörfchen an Fusse den Berner Alpen, die Musik die sie machen passt so was nicht dorthin das man eigentlich die verbindung nicht verstehen kann, sie haben als Back from the Grave Garage Punk angefangen sind aber schon relative schnell in eine andere Dimension Abgedriftet, Ultra Blues Fans und Velvet Underground und Spaceman 3 etc haben sie schwer beeinflusst.

Nun 16 Jahre nach ihrer Gründung einer LP und 2, 10"s und einige Singles (alle ausverkauft, weil limitierte edition) haben sie ihren eigenen weg mehr als gefunden, die ROY's sind wahrscheinlich eine der eigenständigsten Bands der schweiz überhaupt, sie haben zum Aufnehmen dieser platte ca 2 Jahre gebraucht in ihrem Selbst gebauten Analog Aufnahme Studio (roy home productions) rum gedüftelt alles übern haufen geworfen neu angefangen..

und so weiter nun ist sie aber endlich fertig und überzeugt in vollen zügen.. das ist richtiger STONER , ohne clichee kommen die Roys hier aus STONER nicht ewa von Black Sabbath beeinflusst eher von Muddy Waters oder eben Elmos James, sie ist teilweise Sehr Träge und wirklich sehr Abgespased aber genau das macht's aus, du kannst dir die scheibe 1000x anhören und sie wirt nicht langweilig.

es ist immer wider etwas das du noch nicht gehört hast.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. DARK SUNDAY EVENING
  • 1.2. DON'T LEAVE ME (JUNIOR KIMBROUGH)
  • 1.3. WINDING UP (KORA FLUKER)
  • 1.4. DUST BALL FLASHBACK
  • 1.5. I HAD A DREAM
  • 1.6. JOHNNY BE GOOD (CHUCK BERRY)
  • 1.7. IT HURTS ME TOO (ELMORE JAMES)
  • 1.8. ILLUMATED COWBOY
  • 1.9. WHEN WE WHERE YOUNG.