Katalog

EARLY DAY MINERS

OFFSHORE (SECRETLY CANADIAN)

EARLY DAY MINERS - OFFSHORE 28362
Format:
1 LP
Release:
25.08.2006
Label:
SECRETLY CANADIAN
Kat.-Nr.:
28362
Barcode:
0656605013510
Zunächst 2002 für das Zweitwerk ,Let Us Garlands Bring" gedacht und komponiert, klingt ,Offshore" eindeutig nach den EARLY DAY MINERS.

,Offshore" ist gleichermaßen schön wie lärmend und obwohl komponiert, klingt es frei und ungezwungen; durchaus verwandt mit der 4AD beladenen Welt des Shoegaze Wash Rock der späten 80er und frühen 90er, wie ihn die COCTEAU TWINS, MY BLOODY VALENTINE, MARK HOLLIS oder deren Wegbereiter PETER GABRIEL zu fabrizieren wussten.

In alter LANOIS/ENO Tradition versammelte Mastermind Daniel Burton allerhand Allstars um sich, um seine Visionen ausarbeiten zu können.

Jeder durfte seine Talente einbringen, ohne jedoch das eigentliche Ziel aus den Augen zu verlieren.

Den Kern der Band auf ,Offshore" bilden Burton, Joe Brumley, Jonathan Richardson (HORACE PINKER, FEELING HIGH) und Matt Griffin (OlO).

Außerdem gibt es einige Sondereinlagen: Die wundervoll eindringliche Stimme von Amber Webber (BLACK MOUNTAIN), Dan Matts (WINDSOR FOR THE DERBY) an der Gitarre, Darin Gray und Jonathan Ford (UNWED SAILOR) am Bass.

Abgemischt von John McEntire (TORTOISE).
 
  • Tracklisting
  • 1.1. LAND OF PALE SAINTS
  • 1.2. DESERTER
  • 1.3. SANS REVIVAL
  • 1.4. RETURN OF THE NATIVE
  • 1.5. SILENT TENTS
  • 1.6. HYMN BENEATH THE PALISADES