Katalog

ANTITAINMENT

NACH DER KIPPE POGO?! (KIDNAP MUSIC)

ANTITAINMENT - NACH DER KIPPE POGO?! 31798
Format:
1 CD
Release:
31.08.2007
Label:
KIDNAP MUSIC
Genre:
Hardcore/Punk
Kat.-Nr.:
31798
Barcode:
4024572317980
ANTITAINMENT aus Bad Vilbel kommen in der herkömmlichen Rockbesetzung, Bass, Gitarre, Schlagzeug und Orgel/Synthesizer daher, welche von Typen namens Udo, Rolf, YoudoubleYouE und M.Ä.T gespielt werden und machen im weitesten Sinne Musik, oder auch Geräusch, indem sie wahlweise Rumpel-Punk, Studenten-Ska, Opelfreunde-Dancefloor und Vorstadt-Metal interpretieren.

Mit ihrem neuen Machwerk "Nach der Kippe, Pogo?!" bringen ANTITAINMENT ein klangliches Meisterstück an den Start, welches sie in die Herzen aller Menschen katapultieren wird.

"Nach der Kippe, Pogo?!" ist ein zusammengeschustertes, von überall hergeklautes, akkustisches Statement gegen "alternatives" Spiessertum, die musikalische Wiederholung des Immergleichen und sinnentleerte, pseudorebellische Plattitüden in zeitgenössischer Popkultur.

Innerhalb von biblischen 7 Tagen, wurden die zu hörendenden 11 Lieder auf den Ponyhofstudios/Bad Homburg im Mai 2007 eingekloppt.

Aufgrund der Präzision und Fingerfertigkeit ist es kaum zu glauben, doch alle Instrumente (ausser jene, welche der Computer übernommen hat) wurden von der ANTITAINMENT-Crew selbst und fehlerfrei eingespielt.

Gemischt, gemastert und geschummelt wurde das ganze von Andi, welchen die LeserInnen dieser Zeilen garnicht kennen.

ANTITAINMENT sind nicht cool, oder gar cooler, machen nix Neues und werden die Welt nicht verändern.

Aber sie sind sich dessen bewusst!
 
  • Tracklisting
  • 1.1. 6 TAGE-WOCHE GUMMIMANN
  • 1.2. WATERRIDE THE LIGHTNING
  • 1.3. SUBKULTUR BROUGHT TO YOU BY SPARKASSE HANAU
  • 1.4. DIE OZONLOECHER IN DEN KOEPFEN
  • 1.5. DIE METAL-MOSH MASCHINE
  • 1.6. UNKONKRET VS. WAHLLOS
  • 1.7. TRUE 'TILL BORED TO DEATH
  • 1.8. IT AIN'T NO REVOLUTION, JUST BECAUSE YOU CAN DANCE TO IT
  • 1.9. B-W-C-KANNTSCHAFFEN
  • 1.10. WE ARE BLACK METAL RAP IHR WIMPS!
  • 1.11. DAS ORGANISIERTE VERBRECHEN