Katalog

GAVIN PORTLAND

IV: HAND IN HAND WITH TRAITORS, BAC (WE DELIVER THE GUTS)

GAVIN PORTLAND - IV: HAND IN HAND WITH TRAITORS, BAC 40961
Format:
1 CD
Release:
12.02.2010
Label:
WE DELIVER THE GUTS
Genre:
Hardcore/Punk
Kat.-Nr.:
40961
Barcode:
4024572409616
Britisches Understatement kennt man. Vielleicht liegt es an der Insellage. Vielleicht aber auch an der Wirtschaftslage.

Wenn Kolli, Sänger bei den isländischen GAVIN PORTLAND, behauptet, dass er nichts Geistreiches zu sagen habe - "wir sind nur normale Jungs, die die Wand anschreien; es gibt kaum etwas Langweiligeres" - dann ist das Understatement wie es im Buche steht.

Die Isländer können das also auch. Die Isländer von GAVIN PORTLAND können das erst recht.

Denn wenn Visions das GAVIN PORTLAND Debüt "III: Views Of Distant Towns" von 2007 zur Schönheit der Ausgabe kürt und das Album als "eines der wichtigsten (Post-)Hardcore-Alben des Jahres" bezeichnet, dann verströmt die Verheißung eines Nachfolgers genau eins nicht: Langeweile.

Wenn man bedenkt, dass die Wirtschaftskrise GAVIN PORTLAND davon abhielt, die Rechnung für das God City Studio und den Produzenten Kurt Ballou (CONVERGE) sofort zu zahlen, sich ihr (legendäres isländisches) Label 12 Tonár aus dem gleichen Grund zurückzog und "IV: Hand in Hand With Traitors, Back to Back with Whores" bereits innerhalb einer einzigen Woche im Sommer 2008 das Licht der Welt erblickte und erst jetzt veröffentlicht wird, ist es keine Überraschung, dass "IV" härter und aggressiver daherkommt.

Kolli: "Wir haben einige der Indierock Elemente, die es auf 'III' noch gab, ausgemerzt.

Die Texte sind direkter und weniger poetisch. Wir wollten ganz einfach mehr Arschtreten." Understatement? Aber ganz sicher.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. PIG IRON
  • 1.2. LUNGS OF BRASS AND LEATHER
  • 1.3. FEBRUARY
  • 1.4. DEAD ENDS
  • 1.5. SEVEN COILS
  • 1.6. HOLY TERROR, HIDDEN HAND
  • 1.7. SEA WOLVES
  • 1.8. DROUGHTBRINGER
  • 1.9. TEMPEST
  • 1.10. OF MILLSTONES