Katalog

HICKOX, TOM

WAR, PEACE AND DIPLOMACY (FIERCE PANDA)

HICKOX, TOM - WAR, PEACE AND DIPLOMACY 68837
Format:
1 CD
Release:
25.04.2014
Label:
FIERCE PANDA
Kat.-Nr.:
68837
Barcode:
5020422098428
HICKOX, TOM - WAR, PEACE AND DIPLOMACY Sehen wir der Wahrheit ins Auge: TOM HICKOX ist ein ernsthafter junger Mann für ernsthafte Zeiten.

Er lebt in London, spielt Klavier und ist gesegnet mit einer ausreichend tiefen und dennoch frischen Stimme, um ihm Vergleiche mit LEONARD COHEN und NICK CAVE einzubringen.

Und weil Stil im Detail liegt, trägt er sowohl tagsüber als auch bei seinen nächtlichen Auftritten einen dreiteiligen Anzug.

Mit typischer Unbeschwertheit heißt sein Debüt dann auch ,War, Peace And Diplomacy". Wenn man dann noch bedenkt, dass sein Vater Richard Hickox einer der bekanntesten klassischen Dirigenten in Großbritannien war, dann ist es keine Überraschung, dass TOM selbst eine Vorliebe für anschwellende Streicherarrangements und grandiose Breitbandsoundtracks sein Eigen nennt.

Außer, dass TOM in typischer Ablehnungshaltung klassische Musik schlichtweg ablehnt (,Ich wusste schon als Kind, dass ich nicht mit meinem Dad in den Wettbewerb treten wollte.").

Stattdessen unternahm er auf den Flügeln von Samuel Beckett, Harold Pinter und Rock'n'Roll seine ganz eigene Reise.

Der Wendepunkt wurde wahrscheinlich erreicht, als TOM ,Cole's Corner", das 2005 mit dem Mercury Award veredelte Meisterwerk von RICHARD HAWLEY, hörte.

,Das war das erste Mal, dass ich einen Zeitgenossen aus England hörte, der Musik machte, die nicht weit von dem entfernt war, was sich in meinem Kopf abspielte, mit der Baritonstimme, der ausgewogenen Produktion und diesem romantische Sinn für Orte." So erinnert sich TOM, der aufgrund einiger glücklicher Umstände schließlich in Sheffield landete und mit HAWLEYs Band aufnahm, von Colin Elliot produziert wurde und ganz allgemein diesen langsamen, gediegenen Traum lebte.

,War, Peace And Diplomacy" ist das Ergebnis dieser höchst ehrerbietigen Abenteuer und der Beginn einer ganz neuen Reise.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. THE ANGEL OF THE NORTH
  • 1.2. THE PRETTY PRIDE OF RUSSIA
  • 1.3. OUT OF THE WARZONE
  • 1.4. YOUR BABY WAS ASLEEP
  • 1.5. WHITE ROSES RED
  • 1.6. LET ME BE YOUR LOVER
  • 1.7. A NORMAL BOY
  • 1.8. THE LISBON MARU
  • 1.9. GOOD NIGHT