Katalog

VARIOUS

NATIVE NORTH AMERICA (VOL. 1) (LIGHT IN THE ATTIC)

VARIOUS - NATIVE NORTH AMERICA (VOL. 1) 75486
Format:
2 CD
Release:
19.03.2021
Label:
LIGHT IN THE ATTIC
Kat.-Nr.:
75486
Barcode:
0826853010320
Neuauflage als neu aufgemachte Deluxe 2CD mit einem 84-seitigen 7" x 7" Hardcover-Buch mit ausführlichen Linernotes, Interviews, Archivphotos und den Texten (samt Übersetzung).

Linernotes von Kevin ,Sipreano" Howes. Bisher fast nicht an die Öffentlichkeit gedrungen, kaum dokumentiert, aber im Kern ungeheuer revolutionär, nehmen die Aufnahmen verschiedenster Gemeinden amerikanischer Ureinwohner endlich in Form von ,Native North America (Vol.

1): Aboriginal Folk, Rock, and Country 1966-1985" den Platz ein, den sie verdienen. Eine Anthologie von Musik, die einst fast ausgestorben, aber nun für alle zu hören, ist ohne Frage eins der ambitioniertesten Projekte in der 12-järhigen Geschichte von Light In The Attic.

,Native Norht America (Vol. 1)" versammelt Musik der eingeborenen Völker Kanadas und der nördlichen USA, die in den turbulenten Jahrzehnten zwischen 1966 und 1985 aufgenommen wurde.

Die Musik spiegelt die Zusammenführung globaler Popkultur und die Neuerweckung der eingeborenen Spiritualität und Ausdruckskraft wider.

Der größte Teil dieses Materials war über Jahrzehnte lang durch fehlende Distributionskanäle und wenig Präsenz in den Massenmedien in Vergessenheit geraten - bis jetzt! Hier versammelt sich Garage Rock vom Polarkreis aus der Nunavik Region des nördlichen Quebec, melancholischer Yup'ik Folk aus Alaska und flüsternder Country Blues aus dem Wagmatcook First Nation Reservat in Nova Scotia.

Man vernimmt Echos von NEIL YOUNG, VELVET UNDERGROUND, LEONARD COHEN, CREEDENCE CLEARWATER REVIVAL, JOHNNY CASH und anderen in den Songs, die jedoch mit eingeborenem Bewusstsein, Erzählkultur, Poesie, Geschichte und Zeremonie angereichert werden.

Die Compilation ist gewidmet dem legendären Métis Singer/Songwriter und Dichter WILLIE DUNN, der auf der Anthologie auftritt, während der Zusammenstellung des Albums jedoch verstarb.

,Native North America (Vol. 1)" ist nur der Anfang; eine Zusammenstellung von Folk, Rock und Country aus den südlichen 48 Staaten der USA und Mexiko wird momentan in der Light In The Attic Goldmine ausgegraben.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. I PITY THE COUNTRY
  • 1.2. I'LL ROCK YOU TO THE RHYTHM OF THE OCEAN
  • 1.3. FALL AWAY
  • 1.4. SIKUMIUT
  • 1.5. SPIRIT CHILD
  • 1.6. CALL OF THE MOOSE
  • 1.7. JAMES BAY
  • 1.8. MAQAIVVIGIVALAUQTAVUT
  • 1.9. DREAMS OF WAYS
  • 1.10. N'DOHEENO
  • 1.11. LITTLE FEATHER
  • 1.12. TORMENTED SOUL
  • 1.13. OUT OF THE BLUE
  • 1.14. SKY-MAN AND THE MOON
  • 1.15. SON OF THE SUN
  • 1.16. SILVER RIVER
  • 1.17. KILL'N YOUR MIND
  • 2.1. MISTASHIPU
  • 2.2. OLD MAN CARVER
  • 2.3. WINDS OF CHANGE
  • 2.4. I SHOULDN'T HAVE DID WHAT I DONE
  • 2.5. I DIDN'T KNOW
  • 2.6. I GOT MY MUSIC
  • 2.7. SIWASH ROCK
  • 2.8. BIRCHBARK LETTER
  • 2.9. ANAANAGA
  • 2.10. MESSENGER
  • 2.11. MODERN ROCK
  • 2.12. WE GOT TO TAKE YOU HIGHER
  • 2.13. UTIRUMAVUNGA
  • 2.14. AJUINNARASUARSUNGA
  • 2.15. HEY, HEY, HEY, BROTHER
  • 2.16. TSHEKUAN MAK TSHETUTAMAK
  • 2.17. PERUVIAN DREAM (PART 2)