Katalog

VARIOUS

LOMA: A SOUL MUSIC LOVE AFFAIR, VOLUME 4 (FUTURE DAYS RECORDINGS)

VARIOUS - LOMA: A SOUL MUSIC LOVE AFFAIR, VOLUME 4 95967
Format:
1 LP
Release:
15.04.2016
Label:
FUTURE DAYS RECORDINGS
Genre:
World
Kat.-Nr.:
95967
Barcode:
0826853062718
"Loma: A Soul Music Love Affair" ist eine Sampler-Reihe von Alec Palao, der auch die ausführlichen Linernotes mit detaillierten Notizen über die Künstler und die Labelgeschichte verfasst hat.

Die Serie wartet auch mit neu gemasterten Audio und mit raren und bisher unveröffentlichten Tracks auf.

Zwischen 1964 und 1968 war Loma ein Sublabel von Warner Brothers Records, das sich direkt dem Singlesmarkt widmete.

In den vier Jahren Labelgeschichte erschienen über 100 Singles und einige Alben auf Loma, die den kollektiven Musikgeschmack der Männer widerspiegelten, die Loma führten und somit die Evolution einer bestimmte musikalische Kunstform lostraten: Soul Music.

Objektiv gesehen wäre es nicht ganz korrekt, Loma mit den anderen großen R&B Spielern der Sixties gleichzustellen.

Loma war auf ganzer Linie Anhängsel eines größeren Labels, eine kommerziell ausgerichtete Operation, das Produkt an die Wand warf und die Hits behielt, die klebenblieben.

Doch die Entscheidungen der Männer, die das Loma Roster bestimmten - Bob Krasnow, Russ Regan und Jerry Ragovoy - sollten zu geschätzten Totems von Musikfans, für die ein einfaches gelbes Label auf einer 45er für Herzrasen sorgen kann, weltweit werden.

Die vier Teile von ,Loma: A Soul Music Live Affair" sind das Ergebnis einiger Jahre Recherche in den Loma Archiven.

Auf " "LOMA: A Soul Music Love Affair, Volume Four: Sweeter Than Sweet Things 1964-68" versammeln sich weitere Goodies, von denen viele bisher unveröffentlicht sind.

Northern Soul Fans werden entzückt sein vom tanzbaren Potential von ,I Need You" von THE MARVELLOS und ,Heartstrings" von THE INVINCIBLES.

Freunde des Uptown Sound von RAGOVOY werden die Grooves von CARL HALLs "Like I Told You" und BEN AIKENs "That's All You Gotta Do" lieben.

Die Trackliste richtet das Rampenicht auf bisher übersehene Schätze aus dem Loma Archiv: Tracks von LINDA JONES, BILLY STORM, THE IMPLEMENT und THE REALISTICS treffen hier auf weitere grandiose Songs von THE APOLLAS, TEEN TURBANS und THE MIGHTY HANNIBAL als kleine Erinnerung daran, warum Loma so ein großartiges Label war.
 
  • Tracklisting
  • 1.1. I NEED YOU
  • 1.2. SWEETER THAN SWEET THINGS
  • 1.3. AIN'T NO GOOD
  • 1.4. LIKE I TOLD YOU
  • 1.5. OLE MAN SOULD (PART ONE)
  • 1.6. YOU CAN'T TAKE IT
  • 1.7. NO MORE WILL I CRY
  • 1.8. WE NEED TO BE LOVED
  • 1.9. I'M COMING HOME
  • 1.10. I NEVER WANT TO DREAM AGAIN (THERE IS A GARDEN)
  • 1.11. HEARTSTRINGS
  • 1.12. THAT'S ALL YOU GOTTA DO
  • 1.13. BACK IN CIRCULATION
  • 1.14. HOW DID I LIVE WITHOUT YOU
  • 1.15. MON PETITE CHOW
  • 1.16. JUST CAN'T GET ENOUGH OF YOU