Home » News

News

RSS
18.03.2022 | 15:56

MONOPHONICS Psych-Soul-Band kündigt neues Album an | „Sage Motel“ erscheint am 13. Mai via Colemine Records | Neues Video zur Single „Warpaint“ jetzt online |

Die weltweit führende Psychedelic-Soul-Band MONOPHONICS kündigt heute ihre neues Album „Sage Motel“ für den 13. Mai via Colemine Records an. Gleichzeitig teilt die Band um Mastermind KELLY FINNIGAN ein neues Video.

„Warpaint“, die erste Single von „Sage Motel“, enthüllt die Laster eines jeden Bewohners und konfrontiert ihn mit dem Kampf gegen Drogenmissbrauch und -abhängigkeit. Ihr Kriegsbemalung wird zur Pflicht, um sich dem Tag zu stellen, den Kampf zu ertragen, die härtesten Teile der Welt, der Menschheit, des Lebens zu überstehen und den guten Kampf zu kämpfen. Eingehüllt in schwere Riffs und kräftigen Gesang, gewährt „Warpaint“ den ersten Blick durch die Türen des Sage Motels.
MONOPHONICS Psych-Soul-Band kündigt neues Album an | „Sage Motel“ erscheint am 13. Mai via Colemine Records | Neues Video zur Single „Warpaint“ jetzt online |

Die MONOPHONICS laden Sie herzlich zur großen Wiedereröffnung des legendären Sage Motels ein, einer einst blühenden und pulsierenden Einrichtung. Ein Ort, an dem die Menschen die Höhen und Tiefen der menschlichen Existenz erleben. Ein Ort, an dem große Träume und gebrochene Herzen leben, an dem Menschen ankommen, ohne jemals zu wissen, wie sie dorthin gelangt sind. Es ist ein Ort, an dem sich Menschen an einem Scheideweg ihres Lebens wiederfinden.

Was in den 1940er-Jahren als malerische Raststätte für Reisende und Trucker begann, entwickelte sich in den 1960er- und 1970er-Jahren zu einem Treffpunkt der Bohemiens. Künstler, Musiker und Vagabunden aller Art kehrten dort ein, während die zwielichtigen Besitzer unverschämt viel Geld in hochwertige Renovierungen steckten und schließlich einige der bekanntesten Künstler der damaligen Zeit anlockten. Doch als das Geld ausging, verwandelte sich das Sage Motel in einen Ort, an dem man stundenweise mietet.

„Sage Motel“, das fünfte Studioalbum der MONOPHONICS seit 2012, erzählt diese Geschichte. Erneut von dem brillanten Bandleader KELLY FINNIGAN produziert, fängt das Album einen zeitlosen Sound ein, der schweren Soul mit Psych-Rock mischt. Mit dem Vorgängeralbum „It's Only Us“, dessen Verkaufszahlen im fünfstelligen Bereich lagen und über 20 Millionen Streams verzeichnete, haben sich die MONOPHONICS in den letzten zehn Jahren einen Ruf als eine der einflussreichsten Bands des Landes erarbeitet.

Wenn die Wände des Sage Motel sprechen könnten, würden sie genau das sagen. Begleiten Sie uns also, wenn wir untersuchen, wo die Geschichten erzählt werden und sich die Erfahrungen entfalten..... und sinken Sie in ein weiches Kissen aus gefühlvoller Psychedelia.....unten im Sage Motel.

Wer will, kann übrigens unter +1 513-285-8416 das Sage Motel anrufen und eine Nachricht hinterlassen.
Und hier geht es zur super fun Sage Motel site: http://sage-motel.com/
Einen Instagram Account hat das Sage Motel selbstredend auch: @sage_motel
 

Special Feature

Praktikumsplatz frei!

Wir suchen ab sofort für einen Zeitraum von drei Monaten wissbegierige, musikbegeisterte und movierte Praktikant*innen (m/w/d) in Vollzeit – Praktikumsbeginn jederzeit möglich. mehr

Tipp

Tipp

WATERHOUSE, SUKI

I CAN'T LET GO
SUB POP · CD · ID 150177
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung