Home » News

News

RSS
12.01.2023 | 14:54

SHAME präsentieren neue Single „Six-Pack” inklusive Musikvideo | Album „Food For Worms” erscheint am 24.02.23 via Dead Oceans |

SHAME haben heute das Video zum brandneuen Song „Six-Pack“ veröffentlicht - der neuesten Singleauskopplung aus ihrem mit Spannung erwarteten dritten Album „Food For Worms“, das am 24. Februar 2023 über Dead Oceans erscheint. Die Band kündigt außerdem ihre bisher größte Europa-Tournee an, für die die UK-Indie-Rocker auch in Deutschland für vier Termine haltmachen werden (siehe alle Termine weiter unten).

„Six-Pack“ hat sich schnell zu einem Fan-Favoriten der jüngsten Live-Sets der Band entwickelt und zeigt SHAME in ihrer kraftvollsten und pulsierendsten Form. Das zugehörige Musikvideo wurde von Cyrus Hayley unter der Regie von Gilbert Bannerman animiert.

Über das Video, das passend zur Zeit der Neujahrsvorsätze eine verzerrte Neuerfindung von Napoleon zeigt, erklärt Regisseur Gilbert Bannerman:

„Die Idee war, eine Parodie auf einen Typen mittleren Alters zu machen, der sich für einen König hält, weil er einmal ins Fitnessstudio geht. Ich habe viel über Napoleon gelesen und dachte, es wäre witzig, ihn zum Thema zu machen. Der Stil stammt von dem Versuch, meine Jugend, die ich mit dem Spielen auf einer PS1 verbracht habe, nicht völlig zu verschwenden.“


SHAME präsentieren neue Single „Six-Pack” inklusive Musikvideo | Album „Food For Worms”  erscheint am 24.02.23 via Dead Oceans |

Sänger Charlie Steen fügt über den Song „Six-Pack“ hinzu:

„’Six-Pack’ ist im Grunde das Gegenteil von „Room 101“; es ist ein Raum, in dem all deine wildesten Wünsche wahr werden können und auf dich einprasseln. Ob Waren, Selbstbesessenheit, Lebensmittel oder B-Prominente - alles ist da, wenn du es willst. Du hast hinter Gittern gesessen und jetzt sitzt du vor ihnen. Es ist an der Zeit, alles wiedergutzumachen, was du verloren oder verschwendet hast, es ist an der Zeit, alles zu bekommen.“

„Six-Pack“ folgt auf die kürzlich erschienene Single „Fingers Of Steel“ und führt shame in eine neue, surreale Landschaft, die sich auch in dem von dem renommierten Künstler Marcel Dzama gestalteten Albumcover widerspiegelt. Es ist eine Anspielung auf das, was ungesagt bleibt, was unter der Oberfläche liegt, auf den absurden und fantastischen Alltag, in dem wir leben, in einer Gesellschaft, in der alles und nichts möglich ist.
 

Special Feature

Das Jubiläumsjahr beginnt.

2023 feiern wir das 25. Jubiläum von Cargo Records. Seid dabei! mehr

Tipp

Tipp

GAROAD

VA-11 HALL-A - OFFICIAL SOUNDTRACK (COLOURED)
BLACK SCREEN RECORDS · LP · ID 153725
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung