Home » News

News

RSS
20.04.2021 | 11:46

THE MOUNTAIN GOATS John Darnielle & co kündigen drittes Album innerhalb von knapp einem Jahr an | „Dark In Here“ erscheint am 25. Juni via Merge | Erster Song „Mobile“ seit gestern online |

Vor zwölf Monaten führte John Darnielle von den MOUNTAIN GOATS mit NPR ein Interview über die halsbrecherischen zehn Tage, die er mit dem Schreiben und Aufnehmen von „Songs For Pierre Chuvin“ auf seiner berüchtigten Boombox verbrachte. In diesem Gespräch wurde enthüllt, dass die komplette MOUNTAIN GOATS Band auch neues Material in „two famed studios in the Deep South“ aufgenommen hatte.

Die Öffentlichkeit erfuhr zugleich, dass „Getting Into Knives“, das Album, welches im Oktober 2020 von THE MOUNTAIN GOATS veröffentlicht wurde, in Memphis im Sam Phillips Recording aufgenommen wurde, einem magischen Studio, in dem schon jeder von ELVIS PRESLEY bis THE CRAMPS zu Gast war. Was die Frage aufwarf: Was wurde in dem anderen Studio aufgenommen?

Hier nun die Antwort: noch ein neues MOUNTAIN GOATS Album! „Dark In Here“ - erscheint am 25. Juni via Merge - wurde in der Woche zwischen „Getting Into Knives“ und „Songs For Pierre Chuvin“ in den FAME Studios aufgenommen, der Muscle Shoals Institution, in der schon ARETHA FRANKLIN, WILSON PICKETT, GREGG ALLMAN, BOBBY „BLUE“ BLAND und viele weitere Musiker, hunderte von Alben aufgenommen haben. John Darnielle kündigte „Dark In Here“ gestern Abend vor dem dritten Teil der Jordan Lake Sessions Konzertreihe der Band an und veröffentlichte anschließend die sanfte, aber dominante Leadsingle „Mobile“.
THE MOUNTAIN GOATS John Darnielle & co kündigen drittes Album innerhalb von knapp einem Jahr an | „Dark In Here“ erscheint am 25. Juni via Merge | Erster Song „Mobile“ seit gestern online |<br /><br />

Auf „Mobile“ sind die Muscle Shoals-Spieler Spooner Oldham (BOB DYLAN, NEIL YOUNG, LINDA RONSTADT) am E-Piano und Will McFarlane (BONNIE RAITT, TAMMY WYNETTE) an der Leadgitarre zu hören.

Hier spricht MOUNTAIN GOATS-Bassist Peter Hughes über diese Erfahrung und seine Interpretation von Darnielles Texten:

„The MOUNTAIN GOATS have been playing together as a band long enough to have developed a degree of musical telepathy, but listening to these two guys responding in real time to us and each other revealed another level of connectedness altogether, one bordering on the supernatural. We ran through most of these songs three times; I’m pretty sure the performance of „Mobile“ you’re hearing is a second take.

One of my quarantine projects after getting home was going back to Moby Dick and actually finishing it for once, and I was amused to encounter early on the retelling of the story of Jonah. If Melville gives it to us as a fiery 19th century New Bedford sermon, what „Mobile“ offers might be understood as Father Mapple’s modern-day Gulf Coast flip side, the breeziness of McFarlane’s electric guitar and Matt Douglas’ accordion belying its protagonist’s guilty conscience.”
 

Special Feature

SHAME

SHAME sind zurück! Am 15.01.2021 kommt "Drunk Tank Pink" in zum Beispiel einer deutschlandexklusiven Vinylversion! mehr

Tipp

Tipp

STEVENS, SUFJAN

THE ASCENSION (LTD. CLEAR VINYL)
ASTHMATIC KITTY · LP · ID 141403
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung