Home » News

News

RSS
13.04.2021 | 17:06

THE SHINS Happy Birthday „Oh, Inverted World“!
Jubiläums-Ausgabe erscheint am 11. Juni 2021 als 20th Anniversary Remaster Version! Enthält Booklet mit Vintage-Fotos, Liner-Notes, handgeschriebenen Songtexten und mehr!

Am 11. Juni 2021 wird Sub Pop „Oh, Inverted World“ (20th Anniversary Remaster), das vielgeliebte Debüt der THE SHINS, zum 20. Geburtstag neu auflegen.

„Oh, Inverted World“ ist das weltbewegende, den Indie-Rock neu definierende Album von THE SHINS aus dem Jahr 2001, und wird hier in seiner besten Form präsentiert. Die klassischen Melodien erhalten durch das Mastering von Bob Ludwig unter dem wachsamen Auge von Bandleader James Mercer neues Leben. Das neue Frontcover dieser Ausgabe von „Oh, Inverted World“ zeigt ein `invertiertes´ Farbschema auf einer gestanzten Hülle und enthält ein Booklet mit Vintage-Fotos, handgeschriebenen Texten, Liner-Notes und mehr.
THE SHINS Happy Birthday „Oh, Inverted World“!<br />Jubiläums-Ausgabe erscheint am 11. Juni 2021 als 20th Anniversary Remaster Version! Enthält Booklet mit Vintage-Fotos, Liner-Notes, handgeschriebenen Songtexten und mehr!

Die Musik auf „Oh, Inverted World“ ist offensichtlich essentiell. Abgesehen von der freundlichen Erinnerung daran, dass dies das Album mit dem Smash-Hit „New Slang“ ist, der im Kinohit „Garden State“ zu hören ist („This music will change your life“, sagt darin Natalie Portman zu Zach Braff) müssen wir nur anmerken, dass das Remastering dieses Album es wirklich zu dem Album macht, das James Mercer immer wollte. Da er mit dem Klang des Originals nie ganz zufrieden war, nahm Mercer den 20. Jahrestag des Albums zum Anlass, die Aufnahme endlich fertig zu stellen. Und das Ergebnis klingt fantastisch: großartig für neue Fans und auf jeden Fall die Aufmerksamkeit derjenigen wert, die sich von Anfang an in das Album verliebt haben.

Mercer sagt über „Oh, Inverted World“: „This record gave me the life that I never really dreamed I would have. It opened me up to the whole world and gave me validation. It’s also something that stands as a bit of a pinnacle for our band. You release that first record and it’s so well embraced, but you’re always trying to get that magic back, I think. We’ve done well, certainly, but the fervor that happened around „Oh, Inverted World“ we never quite reached again. It’s a special moment when you’re a new band and you’ve got what was apparently kind of a new sound. This record symbolized a very special moment in my life, a watershed moment for sure.“
 

Special Feature

SHAME

SHAME sind zurück! Am 15.01.2021 kommt "Drunk Tank Pink" in zum Beispiel einer deutschlandexklusiven Vinylversion! mehr

Tipp

Tipp

· · ID
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung