Home » News

News

RSS
15.06.2023 | 15:19

WILLIAM THE CONQUEROR veröffentlichen dritte Single des neuen Albums | „Excuse Me While I Vanish“ erscheint am 28. Juli via Chrysalis Records | Video zur neuen Single „The Bruises“ jetzt online | Auf Tour im Juni! |

WILLIAM THE CONQUEROR haben kürzlich das Video zu ihrer neuen Single „The Bruises“ veröffentlicht. Der Track stammt aus ihrem kommenden Album „Excuse Me While I Vanish“, das am 28. Juli bei Chrysalis Records erscheint, und ist der Nachfolger der im letzten Monat veröffentlichten Single „The Puppet And The Puppeteer”.

„Meine Lieblingsart des Songwritings ist, wenn man keine Kontrolle über das Geschehen hat“, erklärt Frontmann Ruarri. „Der Song kommt einfach an, findet seinen Weg durch die Finger auf das Griffbrett, während der Stift über das Blatt wandert und irgendwie alles sagt, von dem man nicht wusste, dass man es sagen muss. „The Bruises“ war so. Es war nicht so und dann war es plötzlich doch so.“ Bassistin Naomi fügt hinzu: „„The Bruises wird dich den ganzen Tag begleiten. Und mit einer Strophe, die so eingängig ist, braucht man eigentlich keinen Refrain. Was ein Glück ist.“

Die zehn Tracks auf „Excuse Me While I Vanish“, die von der Band in einer Spielwiese aus Vintage-Equipment produziert und von Barny Barnicott (ARCTIC MONKEYS, SAM FENDER, KASABIAN) gemischt wurden, verbinden Ohrwurm-Melodien mit eindringlichen, imposanten, aufsteigenden Rock-Formen, unterstrichen von Refrain-Hooks, die gleichzeitig nuanciert und hymnisch sind. „Excuse Me While I Vanish“ ist der Nachfolger des von der Kritik hochgelobten Albums „Maverick Thinker“ aus dem Jahr 2021 und wird auf mehreren Vinyl-Formaten, CD und Streaming-Plattformen erhältlich sein.

WILLIAM THE CONQUEROR werden im Juni zusammen mit NATHANIEL RATELIFF auf Tour kommen, außerdem wird die Band heute beim The Great Escape Festival in Brighton auftreten.
WILLIAM THE CONQUEROR veröffentlichen dritte Single des neuen Albums | „Excuse Me While I Vanish“ erscheint am 28. Juli via Chrysalis Records | Video zur neuen Single „The Bruises“ jetzt online | Auf Tour im Juni! |

„Excuse Me While I Vanish“ wäre beinahe nicht zustande gekommen. Nach der Verhängung von Abriegelungsmaßnahmen fand sich Joseph zu Hause in Cornwall wieder und grübelte über eine ungewisse kreative Zukunft nach, während er zusah, wie seine Frau Mandy, eine tapfere Sozialarbeiterin im Bereich der psychischen Gesundheit, sich mit den allzu realen Dilemmata des pandemiegetriebenen Hier und Jetzt auseinandersetzte. Ihr Beispiel motivierte Joseph dazu, als Aushilfsbetreuer tätig zu werden, eine Erfahrung, die ihm einen neuen Fokus gab und das Songwriting auf dem neuen Album beeinflusste.

„My wife was insomniac for the first six months of lockdown, which made it impossible for me to moan or grieve the fact that everything I’d been working on for the last five years had come to a standstill. It was a much-needed perspective and made me realise what a selfish undertaking WILLIAM had been – navel-gazing with my head in the clouds when what people needed was boots firmly on the ground, preferably on the feet of someone like Mandy.”

Auf dem vierten Album von WILLIAM THE CONQUEROR läuft das Indie-Rock-Trio zur Hochform auf, während Joseph sich mit dem schmalen Grat zwischen Kreativität und Wahnsinn auseinandersetzt, inspiriert vom Mitgefühl für die realen Engel dieser Welt. Ruarris fesselnder, halb gesprochener Gesang und die Swamp-Blues-Seattle-Scuzz-Gitarren werden von der Rhythmusgruppe um Naomi Holmes (Bass) und Harry Harding (Schlagzeug) angetrieben. „Excuse Me While I Vanish“ ist eine mühelos gewinnende Mischung aus Melodie und Ensemble-Dynamik, das bisher gelungenste und unbestreitbarste Album von WILLIAM THE CONQUEROR.
 

Special Feature

Das Jubiläumsjahr.

2023 feiern wir das 25. Jubiläum von Cargo Records. mehr

Tipp

Tipp

VASELINES, THE

THE WAY OF THE VASELINES - A COMPLETE HISTORY -LOSER-
SUB POP · LP · ID 159789
Newsletter
Join the Cargo Mailing List
» An- und Abmeldung